Angst

Sie haben Angst? Dann sind Sie nicht alleine. Viele Menschen fürchten sich vor dem Zahnarztbesuch. Aber sprechen hilft! Wir wollen gemeinsam mit Ihnen versuchen, in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre Ihre Angst zu bewältigen.

Nahezu alle Eingriffe lassen sich heute komplett schmerzfrei durchführen. Nach einer ausführlichen Besprechung entscheiden alleine Sie, ob Sie uns vertrauen und wir die ersten Schritte einer Behandlung zusammen gehen.

Seit 2015 bieten wir Patienten mit Angst oder starkem Würgereiz eine Behandlung unter Lachgas-Sedierung an.

Die Verabreichung von Lachgas ist das älteste aller dentalen Sedierungsverfahren und hat seinen Ursprung bereits im 19.Jahrhundert.
Es handelt sich um ein sehr komplikationsloses Verfahren. das weltweit millionenfach angewendet wird.
Patienten bleiben während der gesamten Behandlung ansprechbar und verlieren nicht ihr Bewusstsein.
Angst- und Schmerzempfinden sowie Würgereiz sind stark vermindert, die Behandlung wird als entspannt empfunden.
Am Ende der Behandlung klingt die Wirkung innerhalb weniger Minuten wieder ab und der Patient kann nach kurzer Zeit wie gewohnt selbstständig die
Praxis verlassen.


KONTAKT | IMPRESSUM